Abgastemperatursensoren PT200

Abgastemperatursensoren PT200

Bei den ROAD Abgastemperatursensoren (EGTS) der Serie PT200 kommen die Temperaturelemente der Platinsensortechnologie für Hochtemperaturanwendungen bis > 1000°C zur Verwendung. Dieses Temperaturelement befindet sich an der Spitze des Sensors und misst die Temperatur, diese wird im Sensor als Widerstandssignal weitergegeben. Das Widerstandssignal ändert sich hier bei steigender Temperatur.

 

Für die Temperaturüberwachung gemacht - für das Motormanagement unverzichtbar

 

Der Einsatz von Abgastemperatursensoren (EGTS) ermöglicht,

  • den zuverlässigen Schutz vor Schäden durch Übertemperatur
  • die Voraussetzung für eine Reduzierung der Schadstoffemissionen
  • die Überwachung des optimalen Betriebsfensters
  • eine Optimierung der Leistung bei verbessertem Motorwirkungsgrad
  • einen geringeren Kraftstoffverbrauch bei reduzierten Emissionswerten
Einsatzbereiche
Technische Daten
Betriebsspannung
6-24V (über Controller)
Ausgangssignal
Widerstand
Kennlinie
PT200
Auflösung
kontinuierlich
Messbereich
-40°C - 900°C
Betriebstemperatur
-40°C - 900°C
Lagertemperatur
-40°C - 150°C
Medienverträglichkeit
Abgase
Montage
Gewinde
Elektrischer Anschluss
Stecker und Kabellänge frei wählbar
Materialien
Material
Edelstahl

Ähnliche Produkte

Weitere Produkte die Sie interessieren könnten.