Zuverlässigkeit aus einer Hand

Qualität und Zuverlässigkeit aus einer Hand, ROAD bedient seine Kunden ganzheitlich auf nationalen und internationalen Märkten.

Zuverlässigkeit geht in jedem Fall einher mit Qualität, dieser Fakt trifft nicht nur auf unsere Produkte zu, vielmehr sind alle Aktivitäten und Prozesse in unserem Unternehmen danach ausgerichtet.

Nahezu alle Schlüsselprozesse von der ersten Produktidee, Konzeption, Entwicklung und der Produktion werden im Hause ROAD durchgeführt. Zusätzlich tragen die Schnittstellen zu unseren Kunden zur besonderen Zuverlässigkeit bei, sei es bei der Kundenberatung, der Integration unserer Produkte, bei der Auftragsbearbeitung durch unser BackOffice oder durch unser Serviceteam. Zuverlässigkeit verstehen wir als ganzheitliche Aufgabe.      

Fertigungsanlage ROAD
Fertigungsanlage ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD
Fertigung ROAD

Entwicklung und Fertigung

Mit fachlichem Können, jahrelanger Erfahrung, kompromisslosem Qualitätsbewusstsein, der nötigen Kreativität und ausgeklügelter Fertigungstechnik werden die Produktideen unserer Kunden bei ROAD zum Serienprodukt. Das perfekte Zusammenspiel von Entwicklung und Fertigung garantieren dabei kurze Time-to-Market-Zeiten.

Ein erfahrenes Projektmanagement und hochqualifizierte, motivierte Mitarbeiter sorgen für reibungslose Abläufe. Durch den Einsatz von modernsten Entwicklungstools wie z.B. die FEM-Simulation oder automatisierte Softwaretests steigern wir unsere Effizienz bereits im Entwicklungsprozess. Unser eigener Prototypenbau mit 3D-Drucker unterstützt die Entwicklungsabteilung zusätzlich.

Die Einsatzgebiete unserer Produkte liegen überwiegend im Bereich „Heavy duty“ und stellen dadurch höchste Anforderungen an Entwicklung und Produktion. Unsere Produkte sind für viele Fälle gerüstet. Umfangreiche Umweltprüfungen wie z.B. Schock- und Vibrationsbelastung, Temperaturwechsel auf hohem Niveau und EMV-Prüfungen im Labor sind bei ROAD die Voraussetzungen für Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Häufig teilen uns unsere Kunden in der Phase der Vorentwicklung ihre Wünsche für neue Lösungen mit, ohne in diesem Stadium bereits alle Eckdaten zu kennen. ROAD übernimmt als Entwicklungspartner die Entwicklung von der Idee bis zum fertigen Produkt. Unsere Kunden greifen auf das Know-how von ROAD als Spezialist bei der Entwicklung von Elektronik und Mechanik zurück.

 

Keine Kompromisse in Sachen Qualität

Eine durchgängige Planung und Kontrolle unserer hohen Qualitätsstandards, Flexibilität in der Kapazitätsplanung sowie eine energie- und materialeffiziente Fertigung sind verpflichtend für unsere Fertigungsstandorte.

Bei der automatisierten oder teilautomatisierten Produktion sind unsere qualifizierten Mitarbeiter die treibende Kraft auf dem Weg zu fehlerfreien Produkten. Unsere Mitarbeiter setzen dabei hohe Qualitätsstandards um und verstehen Prävention in ihrer vollen Bedeutung. Durch kontinuierliche Schulungsmaßnahmen und Qualifizierung stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeiter Prozesse, Abläufe und Methoden beherrschen, um Abweichungen in der Produktionskette zu erkennen und zu vermeiden.

Um die Wettbewerbsfähigkeit und die technologische Spitzenposition von ROAD auszubauen und zu sichern, ist der Einsatz modernster PPS und ERP-Systeme unter Berücksichtigung der gesamten Produktionsprozesskette unumgänglich und vollständig integriert.

Die Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten erfolgt unter Beachtung von standardisierten Qualitätsrichtlinien. Wir vereinbaren Qualitätsziele mit unseren Lieferanten und verabreden, wie diese erreicht werden. Qualitätssicherungsvereinbarungen bilden die Grundlage der Zusammenarbeit mit unseren Lieferanten.